BA-Freizeit

Sommerspiele Überwald Das Stück vom grausamen Tod des Brandschneiders feiert am Donnerstag beim Trommer Sommer Premiere

Hexensabbat im Odenwald

Archivartikel

Es war in einer Vollmondnacht auf der Tromm im Odenwald. Ein Mann beobachtet das Treiben der Hexen. Sie sind überirdisch schön und abstoßend hässlich. Er versteckt sich, doch es wird ihm nichts nutzen . . . Das ist die Geschichte des Brandschneiders, dessen Schicksal noch heute auf einem Gedenkstein, dem „Brandschneiders Kreiz“ (Kreuz) verewigt ist.

Aus der Geschichte, die um das Jahr 1500 spielt, hat die Theatertruppe der Sommerspiele Überwald um Danilo Fioriti und Jürgen Flügge eine großartige Aufführung gemacht. Bei der Überwälder Traumnacht machte die Gruppe mit szenischen Darbietungen bereits Lust auf die Vorstellungen am Donnerstag und Freitag beim Trommer Sommer sowie auf der Freilichtbühne in Wald-Michelbach.

Ein wahrer Krimi

Im zehnten Jahr ihres Bestehens gibt es bei den Sommerspielen Überwald wieder historischen Stoff, der ganz in der Nähe ihres eigenen Ursprungs, auf der Tromm und bei Hartenrod, spielt. Neben dem Buch von Fioriti, einem wahren Krimi, kommen dabei auf bewährte Weise geschichtliche Zusammenhänge, Mythen, Aberglauben und reale Missstände zur Sprache.

Maria Schoenthaler, eine professionelle Bühnen- und Kostümbildnerin, hat die aufwendigen Kostüme gestaltet, die neben ihrer Pracht noch mehr Authentizität zwischen armer Bauersfrau und wohlgenährtem Kirchenmann vermitteln. Schon der Prolog macht Lust auf mehr: Großspurig kündigen die Geschwister Fioriti eine „Geschichte zwischen Mut und Angst, Freiheit und Unterdrückung, Liebe und Hass“ an.

Im Jahr 1500, noch bevor Martin Luther seine Thesen an der Schlosskirche anschlug, waren Land und Leute beseelt von Glaube, Unglaube und Aberglauben: Wenn das Wetter verrückt spielte oder die Ernte schlecht ausfiel, waren die Hexen schuld. Die allmächtige Kirche musste einschreiten. Und so kam es, dass der ehrwürdige Bischof zu Mainz einen professionellen Hexenjäger in den Odenwald entsandte – auch auf die Tromm, wo die Dinge ihren Lauf nahmen. mk/ü

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel