BA-Freizeit

Kalenderblatt sorgt für ANZEIGE bei der POLIZEI

Wird in Wald-Michelbach Nazi-Propaganda verbreitet? Das ist jedenfalls die Meinung einer Frau aus der Region, die ihren Namen lieber nicht in der Zeitung sehen möchte. Sie erstattete Anzeige bei der örtlichen Polizeistation.

Grund ist eine Abbildung im Kalender „Besondere Ereignisse im Überwald“, die den 1. Mai 1935 zeigt. Den idyllischen Ortsmittelpunkt der Überwald-Gemeinde

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3018 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional