BA-Freizeit

Reiss-Engelhorn-Museen Neue Ausstellung beschäftigt sich mit „Glaubensschätzen“ / Rother Altar frisch restauriert

Kostbare Kunst zur Ehre Gottes

Archivartikel

Mannheim.Seine barocken Säulen sind frisch restauriert, das Herzstück im Original von 1513 erhalten: Der „Rother Altar“ bildet den Mittelpunkt der neuen Ausstellung „Glaubensschätze“ der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim. Der spätgotische Schreinaltar mit bemalten Flügeln, die an bestimmten Tagen aufgeklappt wurden, zeigt eine Madonna mit Kind und daneben jeweils zwei Heilige: Sebastian und Katharina,

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1981 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel