BA-Freizeit

Wandern Trekking findet als Trend immer mehr Anhänger / Schlafen unter freiem Himmel abseits der Wege

Nachts allein mit Fuchs und Reh

Archivartikel

Auf schmalen, geheimnisvollen Pfaden den Wald entdecken – dann die Nacht auf einem Platz unter freiem Himmel oder allenfalls unter dem Dach stämmiger Eichen oder Buchen in einem Zelt und Schlafsack verbringen: Das sind die Hauptelemente eines neuen Wandertrends, der als „Trekking“ immer mehr Freunde findet. Doch ganz ohne ordnende Hand geht es nicht: In der Pfalz wurden seit 2009 insgesamt 14

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3294 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel