BA-Freizeit

Neue Töne im Wald

Archivartikel

"Klänge sind etwas tolles", sagt Uli Krell. Wenn man vor seinem Haus steht, wird klar, was er meint. An der Wand hängt ein überdimensionales Windspiel, unter dem Vordach hat er das Blatt eines Spatens zu einer Glocke umfunktioniert und neben der Haustür steht die von ihm selbst entworfene "Lion-Windharfe".

Kein Wunder also, dass Krell seine Leidenschaft für Töne in Gestalt eines

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3183 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel