BA-Freizeit

Nix wie RAUS am WOCHENENDE

Ostermarkt in Lindenfels

Knapp 30 Aussteller sind im Bürgerhaus dabei. Das Angebot umfasst neben Österlichem auch anderes Kunsthandwerk. Geöffnet ist am Samstag (6.) von 12 bis 18 Uhr und am Sonntag (7.) von 10 bis 18 Uhr. Erwartet werden über tausend Besucher.

Gewerbeschau in Fürth

Unter dem Titel „Fürther Markt“ läuft am Sonntag (7.) die Gewerbeschau in der Odenwaldgemeinde. Ab 11 Uhr verwandelt sich die Bundesstraße zwischen Finanzamt und Einmündung Fahrenbacher Straße in eine Fußgängerzone. Von 13 bis 18 Uhr sind außerdem die Geschäfte geöffnet.

„Festival der Sinne“ in Reisen

Zum 13. Mal ausgetragen wird das „Festival der Sinne“ in der Südhessenhalle im Birkenauer Ortsteil Reisen. Über 50 Aussteller sind bei der spirituellen Veranstaltung vertreten. Geöffnet ist am Samstag (6.) von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag (7.) von 10 bis 18 Uhr.

Pflänzeltag in Weinheim

Weinheim begrüßt mit dem alljährlichen „Pflänzeltag“ den Frühling. In der Fußgängerzone gibt es Sonntag (7.) von 13 bis 18 Uhr die entsprechenden Aktionen und Angebote; außerdem sind in dieser Zeit auch über 80 Geschäfte geöffnet. Das Parken auf öffentlichen Parkflächen ist kostenlos.

Kinderfrühlingsfest in Biblis

Knapp 30 Teilnehmer wollen dafür sorgen, dass den Besuchern des Kinderfrühlingsfestes am Sonntag (7.) im Ortskern nicht langweilig wird. Angekündigt werden Spiele und Aktionen. Die Veranstaltung läuft von 12 bis 18 Uhr; von 13 bis 18 Uhr sind die Geschäfte geöffnet.

Ostermarkt in Lampertheim

56 Aussteller aus vier Nationen präsentieren in der Hans-Pfeiffer-Halle ihre Erzeugnisse. Im Foyer gibt es eine Bilderausstellung. Geöffnet ist am Samstag (6.) von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag (7.) von 10 bis 17 Uhr. Eine Jazz-Matinee mit der L.A. Reed Big Band beginnt am Sonntag um 11 Uhr.

„Worms blüht auf“

Auch in der Nibelungenstadt wird am Wochenende der Frühling begrüßt. Am Samstag (6.) und Sonntag (7.) gibt es in der Fußgängerzone zahlreiche Aktionen, darunter eine Autoausstellung auf dem Marktplatz. Am Sonntag sind von 13 bis 18 Uhr auch die Geschäfte geöffnet.

Zwei Tage Fest in Mannheim

Das Ende der Bauarbeiten auf den Planken ist Anlass für ein großes Fest in der Innenstadt. Am Samstag (6.) und Sonntag (7.) sind jeweils von 11 bis 19 Uhr an zwei Standorten Genussmärkte zu finden; auf fünf Bühnen gibt es Begleitprogramm. Am Sonntag sind von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte geöffnet. hol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel