BA-Freizeit

Streit um ein Werbeschild

Archivartikel

Ganz plötzlich ist das Thema über sie hereingebrochen, mit weit mehr als 600 Facebook-Einträgen in zwei Tagen: Das Mannheimer Capitol-Team sieht sich überraschend mit der Forderung konfrontiert, den seit den 1960er Jahren über der Bar im Foyer hängenden „Sarotti-Mohr“ abzuhängen – weil er ein Symbol für Rassismus sei. Capitol-Chef Thorsten Riehle will die historische Leuchtreklame aber

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4411 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel