Bananeweb

Sozialprojekt Bridget Robinson-Kuba betreibt von Lautertal aus ein Bildungsprojekt für Mädchen in Nigeria

Bildung schenkt Zukunft

Archivartikel

Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau und das Recht auf Bildung für Mädchen ist hier in Deutschland gegeben, in vielen Ländern dieser Welt sieht die Situation aber leider anders aus. Bridget Robinson-Kuba kommt selbst aus Nigeria, sie ist Tochter des Königs der Ekpeye und lebt seit 21 Jahren in Deutschland. Sie studierte BWL, seit 2004 ist sie Besitzerin eines Restaurants in Lautertal und

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4657 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional