Bananeweb

Nachbericht Jedes Konzert von Jon Bellion ist einzigartig / Sänger schreibt auch Songs für bekannte Musiker

„Das war einfach der Wahnsinn“

Archivartikel

Das erste was mir beim Konzert des US-Amerikaners Jon Bellion auffiel, war das weitaus breit gefächerte Publikum. Von 16-jährigen Erstkonzertgängern bis hin zu komplett in Merch gekleideten Eltern war am Veranstaltungsort jeder anzutreffen. Der Support war Bellions Freund und Background Sänger Travis Mendes, der die Stimmung des Publikums ordentlich angeheizt hat. Dann stand der 28-jährige

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1587 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel