Bananeweb

Schlaf-Apps Instagram, Facebook und Co. können nachweislich für eine unruhigere Nacht sorgen – doch das Handy soll auch bei der Bettruhe helfen können

Die schwierige Sache mit dem Smartphone

Archivartikel

Wer kennt es nicht – das Handy hält uns vom Schlafen ab. Man schaut „nur noch kurz“ etwas auf Instagram und Co., und plötzlich muss man in vier Stunden schon wieder aufstehen. Auch die Wissenschaft hat mittlerweile nachgewiesen: Wer vor dem Schlafen auf das Handy schaut, schläft schlechter. Aber können uns Apps auch beim Schlafen helfen?

Schlaf-Apps gibt es mittlerweile viele. Apps, die

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1960 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel