Bananeweb

Jubiläum Zehn Jahre „Die drei !!!“-Hörspiele / Erster Kinofilm des Mädchentrios erschien in diesem Jahr

„Eins, zwei, drei – Power“

Archivartikel

Im Jahr 2009 eroberte eine neue Hörspielserie aus dem Hause Europa die Regale: „Die drei !!!“-Hörspielreihe, die das weibliche Pendant zu den „drei ???“ darstellt und deren Protagonistinnen die Teenager Kim, Franzi und Marie sind, feiert in diesem Jahr nicht nur ihren ersten Kinofilm, sondern auch ihren zehnten Geburtstag.

Kim Jülich (gesprochen von Mia Diekow), eine 13-jährige Schülerin mit einer großen Vorliebe für Schokolade und einer starken Abneigung gegen ihre jüngeren Zwillingsbrüder, ist die Gründerin des Detektivclubs. Franziska „Franzi“ Winkler (Sonja Stein), das Sport-Ass des Teams, geht in Kims Parallelklasse und liebt es, zu skaten und sich um ihr Pony zu kümmern, mit dem ihre Familie auf einem Bauernhof lebt. Marie Grevenbroich (Merete Brettschneider) ist die Tochter eines berühmten Schauspielers und will diesen Beruf später selbst ergreifen. Ihr Herz schlägt für Mode, aber auch das Knacken von Schlössern ist ihre Stärke. So unterschiedlich ihre Charaktere sind, so wunderbar arbeiten die drei Freundinnen zusammen, wenn es darum geht, Geheimnisse zu lösen oder kriminelle Machenschaften aufzudecken.

Es ist nicht leicht, nach 30 Jahren Hörspielkult mit Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews noch neue, spannende Kriminalfälle für Kinder und Jugendliche zu entwickeln. Den Autorinnen der „drei !!!“ gelingt dies jedoch spielend – ob sie sich Erpressungen, Diebstahl oder Schmuggel widmen, die Spannung ist in allen 62 bisher veröffentlichten Folgen der Serie garantiert.

Gefährliche Abenteuer gilt es zu meistern

Trotz der meist klischeehaften Titel und der teilweise realitätsfremden Plots deckt die Reihe eine ebenso weite Bandbreite an gefährlichen Abenteuern ab, wie Hörspiele für Jungen. Zwar klingt allein der Markenname des Detektivinnentrios „Die drei !!!“ wie eine Parodie der Hörspiel-Kultserie „Die drei ???“, doch sollten alle, denen die Reihe unbekannt ist, nicht vorschnell urteilen: In ihrem ersten Fall – „Die Handy-Falle“ – wird der Club gegründet und bleibt bis zum Ende der Folge namenlos. Eher durch Zufall kommen die Mädchen, die große Fans der „drei ???“ sind und oft auf deren Bücher oder Hörspiele verweisen, auf den Clubnamen „Die drei !!!“. Moritz Müller

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel