Bananeweb

Ich verstehe es nicht

Momentan habe ich echt das Gefühl, dass die Menschen immer egoistischer sind. Egal, wo ich hingehe, was ich tue oder was andere Menschen in meiner Gegenwart tun: Ständig passiert etwas, bei dem ich denke, dass es einfach nicht sehr nett ist. Ich weiß, das klingt doof, aber vielleicht fehlen mir einfach die Worte, um das zu beschreiben. Habt ihr auch manchmal das Gefühl, dass alles schief läuft? Naja, also bei mir ist das momentan so. Ein Beispiel: Letztens war ich im Fitnessstudio und ihr glaubt nicht, was passiert ist! Ich war ganz normal auf dem Stepper unterwegs, als plötzlich eine Mitarbeiterin völlig zielstrebig auf mich zugestürmt kam. Sie blieb vor mir stehen und musterte mich mit einem regelrecht angeekelten Gesichtsausdruck. Ich wusste gar nicht, wie mir geschah. Aber sie sagte zu mir, dass ich so auf keinen Fall trainieren könne und dass ich mich dringend umziehen müsse. Bevor ich irgendetwas außer einem verwirrten „Okay“ erwidern konnte, fügte sie noch hinzu, dass mein Oberteil ja viel zu freizügig sei und sich bereits jemand darüber beschwert habe. Ich übertreibe jetzt nicht, wenn ich sage, dass ich hochrot anlief im Gesicht und mir regelrecht die Luft wegblieb. Zu freizügig? Ich hatte ein ganz normales Top an und eine hoch geschnittene, lange Leggings. Das Top war zwar eng, aber hatte keinen Ausschnitt, es endete genau da, wo die Hose anfing. Wenn ich mich bückte, zeigte es höchstens mal einen Millimeter Haut am Rücken. Das als freizügig zu bezeichnen – ich verstehe es nicht. Ich habe übrigens einige andere Menschen gefragt, die es genau so wenig verstehen können. Sind wir nun schon so weit, dass man beim Sport kein Top mehr tragen darf? Bis neulich, Eure BAte

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel