Bananeweb

Unglück: Die Bergungsarbeiten in der Domstadt dauern an / Viele Menschen verlieren ihr Hab und Gut

Kölner Stadtarchiv liegt in Schutt und Asche

Archivartikel

Gestern vor einer Woche hatte sich in Köln sowohl eine menschliche als auch eine kulturelle Tragödie ereignet. Das Kölner Stadtarchiv, welches historische Dokumente mit beinah unschätzbarem Wert bewahrte, sowie benachbarte Häuser stürzten in Folge einer Erdbewegung, die womöglich durch den U-Bahn Ausbau verursacht wurde, ein.

Zwei Menschen und der Großteil der Archivalien wurden hierbei

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1268 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel