Bananeweb

Stress Offene Arbeitsaufträge und Verpflichtungen sollte man nicht mit ins neue Jahr nehmen

Neues Jahr, entspannter Start

Archivartikel

Am Ende des Jahres steht die "besinnliche" Weihnachtszeit. Man hat jedoch das Gefühl, in dieser Zeit noch mehr zu tun zu haben als im restlichen Jahr.

Weihnachtsgeschenke besorgen, die letzten Klausuren in der Schule schreiben oder im Job noch schnell alles erledigen, damit man an Weihnachten nicht mehr daran denken muss. Aber dann hat man oft doch noch Arbeit, die zwischen den Jahren

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1657 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel