Bananeweb

Spargelsalat

Archivartikel

Zutaten: 500 g Spargel 150 g Mini-Mozzarella 10 Cherry Tomaten Pinienkerne Basilikum Salz, Zucker, Pfeffer 1 kleine Zwiebel 100 ml kaltes Wasser Weinessig und Olivenöl italienische Salatkrönung

Zubereitung: Mein absoluter Lieblingsspargelsalat ist einer mit Tomaten und Mozzarella. Einfach und ohne großen Aufwand ist er schnell fertig und schmeckt auch noch gut. Zuerst muss der Spargel geschält, in Stücke geschnitten und anschließend in kochendes Wasser gegeben werden. Bevor der Spargel ins Kochwasser kommt, wird dieses noch mit einem Teelöffel Salz und zwei Teelöffeln Zucker gewürzt. Die Tomaten müssen gewaschen und halbiert werden sowie auch der Mini-Mozzarella. Für die Vinaigrette benötigt man eine kleine, gehackte Zwiebel, 100 Milliliter kaltes Wasser, einen Teelöffel Salz, zwei Teelöffel Zucker, schwarzen Pfeffer, drei Esslöffel Weinessig, zwei Esslöffel Olivenöl sowie einen Teelöffel italienischer Salatkrönung. Alles gut miteinander vermischen und erst einmal beiseitestellen. Nun die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie leicht braun sind. Anschließend die Tomaten und Mozzarellahälften in die Vinaigrette geben, den Spargel abkühlen lassen und dann ebenfalls hinzufügen. Jetzt können die Basilikumblätter und die Pinienkerne den restlichen Zutaten beigegeben werden, und fertig ist der Salat. Elena Scheuren

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel