Bananeweb

Stylish, praktisch und perfekt zum Teilen

Meiner Meinung nach sind Bluetooth-Kopfhörer eine der praktischsten Erfindungen der letzten Jahre. Ich selbst war am Anfang skeptisch und fragte mich, ob diese kleinen Teile das Geld wirklich wert sein würden. Nachdem ich von Freunden allerdings hörte, wie begeistert sie von der Neuheit waren, beschloss ich, mir auch ein kabelloses Modell zuzulegen – was ich nicht bereue.

Bluetooth-Kopfhörer sind in vielerlei Hinsicht megapraktisch. Anstatt mich mit einem ewig langen und verknoteten Kabel zu plagen, kann ich die neuen Kopfhörer einfach aus ihrem Case herausholen und direkt loslegen, Musik zu hören. Auch für den Sport sind sie supergeeignet, da man nicht ständig an dem Kabel hängen bleibt und die Kopfhörer somit im Ohr – wo sie hingehören.

Die Angst, man würde diese kleinen Kopfhörer schnell verlieren, ist komplett unberechtigt. In vielen Modellen ist eine Funktion enthalten, die dafür sorgt, dass die Musik aus geht, sobald ein Kopfhörer das Ohr verlässt. Wenn man gerade keine Musik hört, kommen sie in das Case. Dort werden sie nicht nur aufgeladen, sondern auch aufbewahrt, sodass man sie, auch wenn man keine Musik hört, nicht so einfach verlieren kann.

Die kabellose Variante lässt sich zudem perfekt mit Freunden teilen, da man sich frei bewegen kann, wenn zwei Personen jeweils einen Kopfhörer im Ohr haben und man muss nicht, wie zusammengewachsen nebeneinanderstehen oder sitzen.

Auch der stylishe Aspekt spricht eher gegen die alten Kabel-Modelle. So sieht es wirklich besser aus, wenn man kleine Bluetooth-Kopfhörer in den Ohren hat, als mit einem riesigen Kabel, das an einem runter baumelt und sich womöglich noch irgendwo verheddert, wenn man herumläuft.

Zusammenfassend kann ich den Kauf von Bluetooth-Kopfhörern nur empfehlen. Viele Sorgen sind meines Erachtens unberechtigt und ich sehe, nachdem ich beide Varianten nun ausprobiert habe, wirklich keine Vorteile, die für die alten Kabel-Kopfhörer sprechen. So, wie es vor vielen Jahren mit den Telefonen war, kann man sich nun auch beim Musikhören mit Kopfhörern uneingeschränkt bewegen. Mai Eck

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel