Bensheim

Verkehr Fahrer kann an Ampel nicht mehr rechtzeitig bremsen

14 Verletzte bei Busunfall

Archivartikel

Bensheim.14 Menschen sind gestern Morgen gegen 9.40 Uhr beim Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Opel Meriva auf der B 47 verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, bremste die 57-jährige Opel-Fahrerin abrupt ab, als die Ampel an der Kreuzung Wormser Straße/Amperestraße von Gelb auf Rot umsprang. Der nachfolgende Linienbusfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr

...

Sie sehen 43% der insgesamt 938 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel