Bensheim

Spende Krankenkasse DAK-Gesundheit unterstützt den Bensheimer Verein PKD Familiäre Zystennieren

27 500 Euro für Aufklärungsarbeit

Archivartikel

Bensheim.Betroffenen das frühzeitige Erkennen und daraus folgende Behandlungen durch einen Facharzt zu ermöglichen, ist das Anliegen der Selbsthilfeorganisation PKD Familiäre Zystennieren. Zur Unterstützung dieser Arbeit konnte deren Leiter Uwe Korst am Dienstag in Bensheim eine stattliche Finanzspritze der DAK-Gesundheit in Empfang nehmen.

Dazu begrüßte der Leiter des Servicezentrums Robert

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3976 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel