Bensheim

In Corona-Zeiten Beate Herrmann unterhält Bewohner und Passanten im Gärtnerweg

Abendliches Trompetensolo

Archivartikel

Bensheim.Jeden Abend seit dem 22. März nach dem Glockengeläut der Bensheimer Kirchen um 19 Uhr spielt Beate Herrmann mit der Trompete aus dem Fenster des Treppenhauses ihres Wohnhauses im Gärtnerweg in Bensheim die vier Strophen des Abendlieds „Der Mond ist aufgegangenen“ von Matthias Claudius.

Eingeleitet wird das tägliche Trompetensolo beispielsweise mit Beethovens Hymne „An die Freude“ oder

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1293 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel