Bensheim

SPD: Wirtschaftlicher Niedergang erfordert Antworten auch in Bensheim

Abwarten als Mittel gegen die Krise?

Archivartikel

Bensheim. "Seit Monaten erleben wir, wie der Magistrat der Stadt mitsamt der Mehrheit der Bensheimer Parteien sich darin übt, die Wirtschaftskrise zu ignorieren, statt sich auf deren Auswirkungen konstruktiv vorzubereiten", so Wolfgang Johannsen, Vorsitzender des Bensheimer SPD-Ortsvereins.

Die SPD drängt in ihrer Presseerklärung auf eine baldige und umfassende Auseinandersetzung mit

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2921 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel