Bensheim

Volkshochschule

Abwehrkräfte mit Qi Gong stärken

Archivartikel

Bensheim.Jedes Jahr von Neuem trifft uns die Erkältungs- und Grippewelle. Um Viren und Bakterien besser entgegentreten zu können, beschäftigt man sich in einem Workshop der Kreisvolkshochschule Bergstraße mit Ratschlägen der chinesischen Medizin, bespricht aber auch die Wirkung von Kräutern und probiert ätherische Öle der westlichen Tradition.

Auch bestimmte Nahrungsmittel können die Abwehrkräfte stärken. Mit kleinen Übungen aus dem Qi Gong und der chinesischen Selbstmassage für die Abwehr-Energie lernt man wirksame Methoden zur einfachen Selbsthilfe.

Tragen sollte man bequeme Kleidung, mitbringen dicke Socken und Decke. Der Workshop läuft am Freitag, 18. Oktober, von 18.30 bis 21.30 Uhr, im Budokan, Weschnitzstraße 8, in Bensheim.

Infos und Anmeldungen – bis spätestens zwei Tage vorher – bei der Kvhs Bergstraße im Internet unter www.kvhs-bergstrasse.de oder Telefon 06251/17296-15. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel