Bensheim

Albertus-Kita gestaltet Faschings-Podest

Archivartikel

Bensheim.Vergangene Woche wurde der Marktbrunnen von den Bensheimern Karnevalsvereinen farbenfroh umgestaltet. Für Kita und Familienzentrum Sankt Albertus war dies Anlass genug, mit dem Podest am Weingarten nachzuziehen. Ausgestattet mit Fotos von Bensheimern Persönlichkeiten im karnevalistischen Outfit sowie mit Pinseln und Farben, zogen die Kinder und Erzieherinnen los, um für einen weiteren Hingucker auf dem Marktplatz zu sorgen.

Die Fotos wurden am Podest angebracht und die Kinder schufen mit buntem Konfetti und dem schwungvollen Schriftzug „Bensem Eijo“ ein karnevalistisches Kunstwerk, das es nun zu bestaunen gilt. Bei der Aktion wurden die Albertus-Kinder von Jochen Henke, dem Sponsor der Marktplatzbrunnen-Gestaltung sowie des Glockenspiels, besucht. Er versorgte die Künstler mit Faschingskräppeln, gemeinsam wurde das Lied aus Mozarts Zauberflöte „Ein Mädchen oder Weibchen wünscht Papageno sich“ mit Begleitung des Glockenspiels von Sankt Georg angestimmt. Ein aktionsreicher Vormittag bei bester Laune trotz ungemütlichem Regenwetter ging zu Ende. red/Bild: Albertus-Kita

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel