Bensheim

Wirtschaft Handwerkergemeinschaft Teamwoerker hatten zur großen Hausmesse eingeladen

Alles rund ums eigene Haus

Bensheim.Nach der Eröffnung ihres Showrooms im vergangenen Jahr hatte die Handwerkergemeinschaft Teamwoerker kürzlich zu ihrer ersten großen Hausmesse in der Wiesenstraße eingeladen. Zwei Tage lang drehte sich im Showroom, aber vor allem auch davor auf der Straße alles um die eigenen vier Wände und wie sie sich modernisieren oder verschönern lassen.

Mit rund 1000 Besuchern, die an beiden Tagen den Weg in die Wiesenstraße gefunden hatten, hatten sich die Erwartungen der Teamwoerker mehr als erfüllt. Auch das schöne Wetter hatte dazu beigetragen, dass viele Familien die Gelegenheit nutzten, sich unverbindlich zu informieren, das attraktive Spieleangebot für Kinder in Anspruch zu nehmen und sich zusätzlich mit dem Speisen- und Getränkeangebot zu stärken. Vor allem das Baggern mit einem echten Bagger war bei den kleinen Gästen der große Renner, aber auch Kletterfelsen, Kinderbaustelle oder der Parcours für ferngesteuerte Autos erfreuten sich an beiden Tagen großer Beliebtheit.

Für die Erwachsenen war vor allem das vielfältige Informations- und Demonstrationsangebot rund ums Haus von Interesse. Sei es das Verlegen von modernen Parkettböden oder die fachkundige Verarbeitung der in den vergangenen Jahren immer größer gewordenen Fliesen. Gerne informierte man sich über das Wohnen und die Haustechnik der Zukunft, über Sicherheitssystem und generelle Möglichkeiten bei Umbau und Renovierung. Eine Bereicherung waren auch die Kochvorführungen.

Für die Teamwoerker war die Hausmesse ein Erfolg, der in jedem Fall wiederholt wird. Vermutlich in zwei Jahren wird die Handwerkergemeinschaft wieder zur „Teamwoerker Open“ einladen. js

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel