Bensheim

Winzerfest Gemeinsames Konzert mit AKG Big Band

Amersham Band zu Gast in Bensheim

Bensheim.Bereits traditionell kommt die Amersham Band aus der englischen Partnerstadt zum Winzerfest nach Bensheim – und bereits zum zweiten Mal spielt sie im Parktheater mit der AKG Big Band. Im letzten Jahr war die Big Band bei einem Gegenbesuch zu einem Konzert in Amersham zu Gast.

Der erste Nachweis einer Blaskapelle in Amersham findet sich in einem Zeitungsartikel vom 1843. Dieses Jahr ist das 175-jährige Jubiläum und dazu wird ein Programm präsentiert, um die lange Geschichte der Musik für die lokale Gemeinschaft zu feiern. Eines der fünf großen Konzerte findet nun in Bensheim statt. Neben den während des Winzerfests stattfindenden beliebten „Straßen-Konzerten“ an verschiedenen Plätzen in der Bensheimer Innenstadt und beim Winzerfestumzug wird die Amersham Band auch in diesem Jahr beim Eröffnungsempfang des Winzerfestes auf dem Marktplatz spielen.

Swing, Latin, Jazz und Pop

Zum Freundschafts-Konzert lädt der Freundeskreis Bensheim-Amersham am Freitagabend, 31. August, um 19.30 Uhr in das Parktheater ein. Einlass ist ab 19 Uhr.

Gemeinsam werden die Amersham Band und die Big Band des AKG unter dem Motto „Ein Abend – zwei Bands“ das Konzert bestreiten.

Die Big Band des AKG ist in der Umgebung seit langem bekannt und beliebt. Unter der Leitung von Sonja Hayer-Lenz werden 25 Musiker eine Auswahl an Swing, Latin und Pop darbieten.

Die Gäste aus Amersham kommen mit 23 Personen, sie spielen unter der Leitung von Paul Fisher Popmusik, Jazz-Standards, klassische Arrangements, Film- und Show-Musik und traditionelle Blasmusik.

Karten im Vorverkauf gibt es an folgenden Stellen: Musikbox Bensheim (Kaufhaus Ganz), Teehaus Teatime, Buchhandlung Schlapp sowie im Sekretariat des AKG. Schülerkarten zum halben Preis sind beim Veranstalter und im AKG erhältlich.

Der Veranstalter Freundeskreis Amersham ist unter Telefon 06251/848601 zu erreichen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel