Bensheim

Lesefestival Heimatliches Zwischenspiel mit Gedichten und Reiseimpressionen

Animalisches in der Sprache

Archivartikel

Bensheim.Kurz vor dem Finale des diesjährigen Lesefestivals hatten die Veranstalter ein regional geprägtes Zwischenspiel im Programm. Im Haus am Markt präsentierte der Verleger Rainer Kehl aus Osthofen den Kulturreiseführer "Die Bergstrasse" von Gabriele M. Knoll.

Der gebürtige Alsbacher Helmut Roth las unter anderem aus seinem im Eigenverlag herausgegebenen Gedichtband "Ich wollt', ich wär' Dein

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel