Bensheim

Ortsbeirat Vierter Bauabschnitt des Kroneparks soll in einem Zug verwirklicht werden

Auerbacher wollen nicht länger warten

Archivartikel

Auerbach.Ursprünglich sollte die Umgestaltung des Kroneparks schon vor einem Jahr abgehakt sein. Dem Gelände an der Schnittstelle vom alten Kern zu den neuen Siedlungen misst man im Luftkurort eine zentrale Bedeutung zu. Er ist Treffpunkt der jungen wie der älteren Generation. Die Maßnahme wurde in vier Bauabschnitte aufgeteilt, nur der letzte Bereich mit dem Parkplatz und dem Gelände rund um den

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel