Bensheim

OWK Auerbach

Auf Blütenweg unterwegs

Auerbach.Es ist schon Tradition, dass sich Wanderer des OWK Auerbach und des Pfälzerwald-Vereins Sondernheim einmal im Jahr zusammentun und entweder in der Pfalz oder im Odenwald gemeinsam auf Schusters Rappen unterwegs sind.

In diesem Jahr kommen die Pfälzer wieder an die Bergstraße und wandern mit ihren Gastgebern auf dem Blütenweg von Bensheim nach Heppenheim – mit besten Chancen, Blüten und erste Baumtriebe genießen zu können.

Am Sonntag, 22. April, ist um 10 Uhr das Treffen am Bahnhof in Bensheim, von wo aus gestartet wird. In Heppenheim findet nach der rund sieben Kilometer langen Tour zum Abschluss eine Einkehr im „Ristorante Mamma Maria“ statt. Gäste sind willkommen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel