Bensheim

BUND Am Montag Mitgliederversammlung / Vorstandswahl

Bedeutung von Stadtgrün

Archivartikel

Bensheim.Zur Hauptversammlung lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Bensheim, seine Mitglieder, Freunde und Interessierte ein. Sie findet am Montag (11.) um 19 Uhr im Restaurant Präsenzhof (Nebenraum) statt.

Eingangs gibt es einen Impulsvortrag zum Thema Innenstadtgrün und Bauleitplanung. Die Bedeutung der lokalen Vegetation für das Klima im städtischen Raum zeigt Prof. Lutz Katzschner von der Uni Kassel für Bensheim auf. Der weltweit vernetzte Umweltmeteorologe stellt seinen Vortrag unter den Titel „Einfluss der Vegetation im städtischen Raum, insbesondere von Bäumen, auf das Mikroklima und ihre Bedeutung in Zeiten des Klimawandels“. Im Anschluss besteht Gelegenheit zur Diskussion.

Bäume sind nicht nur mitprägend für das Stadtbild, sondern haben einen wichtigen Einfluss auf das örtliche Klima – insbesondere in Zeiten des Klimawandels – dies muss auch die Stadtplanung berücksichtigen, so die Meinung der BUND-Ortsgruppe Bensheim.

Auf der Tagesordnung ab 20.15 Uhr steht der Bericht des Vorstands zu den Aktivitäten im vergangenen Jahr an. Ein wichtiges Thema für die Ortsgruppe ist der zunehmende Rückgang der Artenvielfalt, besonders bei Vögeln, Bienen und Insekten. Daher ist ein Kernthema der Forderungen der Aufbau und die Stärkung von Kleinbiotopen und Biotopvernetzungsmaßnahmen sowie Erhalt und Stärkung von Baum- und Grünstrukturen im Stadtgebiet.

Die Anlage von Heckenzügen und Feldholzinseln als Schutz und Nahrungsquelle für Vögel, Insekten und Kleintiere bilden einen wichtigen Bestandteil, genauso wie Bachrenaturierungen und Blühstreifen, die in den letzten Jahren geschaffen wurden. Der gesamte Vorstand wird dieses Jahr neu gewählt. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel