Bensheim

Feuerwehr Mountainbiker mit Hubschrauber in Klinik geflogen

Bei Sturz im Wald schwer verletzt

Archivartikel

Auerbach.Ein Mountainbiker hat sich am Samstag bei einem Sturz schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Die Auerbacher Feuerwehr und der Rettungsdienst wurden gegen 15.20 Uhr alarmiert. Der Radfahrer war im Wald im Bereich der „Not Gottes“-Kapelle gestürzt, teilten die Auerbacher Brandbekämpfer auf ihrer Facebookseite mit.

Auf der ...


Sie sehen 44% der insgesamt 860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel