Bensheim

Beim Wandern Kraft tanken

Bensheim.Der Odenwaldklub Bensheim unternahm unter Führung des Ehepaars Degenhardt eine Wanderung auf dem Naturkraft-Weg in Mörlenbach. 23 Mitwanderer wollten erkunden, ob sie auf diesem Weg Ruhe finden, Kraft tanken und Inspiration erhalten. Bereits seit neun Jahren besteht dieser Geomantie-Wanderweg, übrigens der erste in Deutschland.

Jeder Besucher empfindet den Weg anders und nicht jeder reagiert beim ersten Besuch auf die Impulse. „Am Ende könne durchaus die Erkenntnis stehen, dass der eigene Kraftpunkt daheim im Garten liegt“, meint die Initiatorin dieses Weges, Dorisa Winkenbach. Unterstützung bei dem bislang einzigartigen Vorhaben bekam sie von Prof. Fischer, Architekt, sowie von der Gemeinde Mörlenbach und dem Odenwaldklub Mörlenbach, der die Wege und Markierungen pflegt. Willi Völker dankte den Wanderführern für diese zehn Kilometer lange Wanderung mit 200 Metern Höhenunterschied und interessanten Ein- und Ausblicken. red/Bild: OWK

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel