Bensheim

Fahrbahnsanierung

Berliner Ring wird gesperrt

Bensheim.Der Berliner Ring muss gesperrt werden - und zwar vom 20. November bis 2. Dezember zwischen dem Brückweg und der Gemarkungsgrenze Zwingenberg. Das teilte der Zweckverband Kommunalwirtschaft Mittlere Bergstraße (KMB) mit.

In diesem Abschnitt wird die Fahrbahn auf einer Länge von 1300 Metern saniert. "Die Arbeiten können leider nur im Rahmen einer Vollsperrung ausgeführt werden", so der Zweckverband.

Umleitung ausgeschildert

Die Umleitung verläuft von Rodau kommend über die K 67 bis zur Darmstädter Straße. Im Anschluss über die Darmstädter Straße bis zum Brückweg und von dort wieder auf den Berliner Ring. Von Bensheim über den Berliner Ring kommend führt die Umleitung über den Brückweg bis zur Darmstädter Straße. Danach über die Darmstädter Straße zurück auf die K 67 Richtung Rodau und Fehlheim.

"Für die während dieser Zeit entstehenden, unvermeidbaren Beeinträchtigungen bitten wir um Verständnis", heißt es in der Pressemitteilung. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel