Bensheim

Am Dienstag

BfB spricht über Barrierefreiheit

Bensheim.Das nächste Treffen der BfB-Fraktion findet am Dienstag (19.) um 19 Uhr im Hotel Felix, Dammstraße, statt. Die Beratung der Verwaltungsvorlagen ist dabei ein Schwerpunkt der Sitzung

„Das Thema Barrierefreiheit hat für uns eine große Bedeutung. Wir begrüßen deshalb, dass der Magistrat einen Beschlussvorschlag für den behindertengerechten Umbau des Parktheaters vorlegt“, erklärt Stadtverordnete Ulrike Vogt-Saggau.

Lift fürs Parktheater

Damit in Zukunft das Gertrud-Eysoldt-Foyer im ersten Obergeschoss des Parktheaters barrierefrei erreicht werden kann, erfolgt der Einbau eines Plattformliftes. Im Haushaltsplan sind 70 000 Euro vorgesehen.

Im Zuschauerraum werden zudem zwei Rollstuhlplätze eingerichtet. Die Förderquote beträgt bis zu 80 Prozent der förderfähigen Kosten, darauf weist Joachim Uhde hin, der die BfB im Magistrat vertritt. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel