Bensheim

Kommunalpolitik Wählergemeinschaft erklärt Gründe für das Ende der Zusammenarbeit mit der CDU / Marktplatz bleibt ein Knackpunkt

BfB will kein Mehrheitsbeschaffer sein

Archivartikel

Bensheim.Das ehemalige Dreierbündnis hat sich nun endgültig in seine Bestandteile aufgelöst. Eine Überraschung war es nicht. Nachdem die CDU keine Lust mehr auf eine Zusammenarbeit mit der Grünen Liste Bensheim (GLB) hatte, war die Koalition Anfang des Jahres ohnehin schon am Ende.

Seit Sonntag steht – wie kurz berichtet – nun auch fest, dass die ehemaligen Partner BfB und CDU nicht weiter

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4616 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel