Bensheim

Behindertenhilfe Zum 23. Mal wurde die Ausstellung „Kunst kennt keine Behinderung“ eröffnet

Bilder, die Lebensfreude ausstrahlen

Archivartikel

Auerbach.Für viele Kunst-Freunde der Region ist sie ein jährlicher Höhepunkt im Veranstaltungskalender: Die Ausstellung „Kunst kennt keine Behinderung“, die jetzt schon zum 23. Mal eröffnet wurde. Bei der Vernissage am Donnerstag drängten sich die Besucher wie gewohnt in den weitläufigen Räumen der Werkstatt der Behindertenhilfe Bergstraße (bhb) an der Darmstädter Straße in Auerbach. Zu sehen waren

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4872 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel