Bensheim

Blues Caravan macht im Rex Station

Bensheim.Der Blues Caravan rollt wieder und macht am Donnerstag, 7. Februar, 20 Uhr, im Musiktheater Rex Station. Mit dabei sind die drei Sängerinnen Ina Forsman, Ally Venable und Katarina Pejak. Bereits in der Vergangenheit positionierte sich Blues Caravan mit Ausnahmekünstlern als Garant für anspruchsvollen modernen Blues.

Ina Forsman ist keine Unbekannte im modernen Blues. Bereits 2016 war die in Finnland geborene Blues-Röhre mit ihrem Debütalbum beim Blues Caravan dabei und wurde frenetisch gefeiert. Nun kehrt sie mit Songs zwischen Soul, Blues, Latin und Acid Jazz von ihrem neuen zweiten Album „Been Meaning To Tell You“ zurück. „Ich werde eine Menge bisher noch nicht gehörte Songs mitbringen“, erzählt sie – „genauso wie einige funkige, fast vergessene Schätze von früher. Es wird eine einmalige Tour, voll von purer, weiblicher Energie.“

Die amerikanische Gitarristin Ally Venable verleiht ihren Texas-Blues-Wurzeln eine moderne Note und erhielt bereits unzählige Preise. Gekonnt unterstützt wird sie von der Rhythmusgruppe Roger Inniss am Bass und Elijah Owings am Schlagzeug. „Ich freue mich schon darauf, meine Show und meinen von Texas geprägten Gitarrenstil mit in diesen Blues Caravan zu bringen“, so die Sängerin.

Gefühlvolles Klavierspiel

Mit ihrem gefühlvollen Klavierspiel und den jazzigen Vocals will Katarina Pejak überzeugen. „Meine Show ist eine Mischung aus Blues, Country, Jazz und Rock and Roll, eingepackt in einen vom Klavier geprägten Sound“, berichtet sie. „Mit mir und den anderen beiden Ladys wird das Publikum eine Reise zu sämtlichen Kreuzungen des Blues mit anderen Genres machen.“

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf unter anderem im BA-Medienhaus, Telefon 06251/100816 oder online unter www.musiktheater-rex.de. red/Bild: Sharik Derksen

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel