Bensheim

Blumenteppich in der Carl-Orff-Schule

Archivartikel

Fehlheim.Zwanzig Kinder und Erwachsene, darunter der Pfarrer der Pfarrgruppe Fehlheim-Zwingenberg und die Leiterin der Carl-Orff-Schule, trafen sich am Fronleichnammorgen um 6 Uhr auf dem Fehlheimer Schulgelände und legten einen 40 Meter langen Blumenteppich.

Eltern und Bürger aus Fehlheim, Schwanheim, Rodau, Langwaden und Blumenläden hatten eine Vielzahl von Blüten für die Gemeinschaftsaktion gespendet. Der Blumenteppich endete vor dem ersten Altar der Prozession. Hinter diesem stand ein Sprossenfenster, dessen einzelne Flächen mit farbig gestalteten Motiven geschmückt waren, die Schüler der Carl-Orff-Schule im Religionsunterricht als Scherenschnittbilder gestaltet hatten. Im vorderen Teil des Blumenteppichs hatten die mitwirkenden Kinder den Anfangsbuchstaben ihres Vornamens integriert. red/Bild: Schule

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel