Bensheim

Radierungen

Böhler verlängert Ausstellung

Bensheim.Die Galerie Böhler verlängert nach dem Winzerfest 2019 bis Samstag, 5. Oktober, ihre 369. Ausstellung mit ausdrucksstarken Radierungen von Wolfgang Werkmeister zu Naturgewalten – Wind und Regen in neuen Radierungen der „Ostsee-Zyklen Fehmarn – Darß – Rügen“.

Es sind die neuen, aber auch letzten Radierungen, die der Künstler von Hand druckte. Diese und ältere Arbeiten seit 1969 weisen Werkmeister als einen der bedeutendsten lebenden Radierer unserer Zeit aus.

Die Ausstellung ist bis zum 5. Oktober geöffnet in der Galerie Böhler (Marktplatz 6): Samstags von 10 bis 14 Uhr und wochentags am Eingang Südseite (Holztür mit Sprechanlage) von 10 bis 18 Uhr, Telefon 06251/ 39600. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel