Bensheim

Am Sonntag

Botanische Führung im Fürstenlager

Archivartikel

Auerbach.Exotische Pflanzen und historische Plaudereien locken am Sonntag (12.) um 14 und um 17 Uhr zu zwei informativen und unterhaltsamen Führungen durch das Fürstenlager.

Im Mittelpunkt der Führung um 14 Uhr steht der englische Landschaftsgarten des Fürstenlagers mit seinen einheimischen und exotischen Pflanzen. Dazu gibt es interessante Geschichten über botanische Entdeckungsreisen und die Sammelleidenschaft der Fürsten des 18. und 19. Jahrhunderts.

Der Rundgang dauert etwa anderthalb Stunden. Es wird ein Kostenbeitrag erhoben. Um 17 Uhr nehmen Zofe Klara-Luise und Lakai Karl-Ludwig ihre Gäste mit auf eine Zeitreise. Im Kostüm führen sie durch das Dorf und plaudern aus dem Nähkästchen ihrer adligen Herrschaft, die hier im 19. Jahrhundert Ablenkung von den höfischen Pflichten suchte. Der Rundgang dauert ebenfalls anderthalb Stunden. Auch hier wird ein Kostenbeitrag erhoben.

Der Treffpunkt für jede Führung außer der Weinführung ist das Weißzeughäuschen. Eine Anmeldung ist erforderlich: Telefon 06251/93460, info@schloesser.hessen.de. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel