Bensheim

Eysoldt-Matinee: Preisträger im Gespräch mit Günther Rühle und Regisseur Maik Priebe / Auf der Suche nach einem offenen Restaurant

Brandauers Odyssee durch Auerbach

Archivartikel

Gerlinde Scharf

Auerbach. Ein Bühnenmensch mit Sogwirkung sei er, schmeichelt Günther Rühle dem österreichischen Theater-, Filmschauspieler und Regisseur Klaus Maria Brandauer. Er nennt ihn einen "seltenen Fall von Humor, Intellekt und Eloquenz". Und jener Bühnenmensch, der seine Popularität vor allem Rollen in internationalen Filmproduktionen zu verdanken hat, sagt von sich und seiner

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4725 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel