Bensheim

Bürgerhilfe besuchte den Hermannshof

Archivartikel

Bensheim.Der Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof ist zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert. Nachdem die Bürgerhilfe zuletzt im Herbst 2018 im Hermannshof war, stand nun der Besuch im Frühjahr an. Mit der Bahn ging es nach Weinheim. „Wir konnten einen farbenfrohen Hermannshof bewundern“, heißt es in der Mitteilung. Das 2,2 Hektar große Anwesen mit klassizistischem Herrenhaus blickt auf eine über 200 Jahre lange Gartentradition zurück. Nach dem Besuch ging es zum Abschluss in die Woinemer Brauerei. Organisiert wurde der Ausflug von Gundi Wagner und Franz Apfel. red /Bild: Verein

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel