Bensheim

Zum Hochstädter Haus

Bürgerhilfe bietet Wanderung an

Archivartikel

Bensheim.Die Bürgerhilfe Bensheim e bietet am Samstag, 20. Juli 2019, eine Wanderung an. Mitfahrgelegenheiten bestehen ab Bahnhof Bensheim, Westseite, auf dem Netto-Parkplatz, ab 13.40 Uhr.

Von dort geht es zum Hochstädter Haus, wo man ab 14 Uhr über den Sommerweg (Waldweg) zum Fürstenlager spaziert. Vom Fürstenlager geht es zurück in das Café des Hochstädter Hauses, wo für die Bürgerhilfe Tische reserviert sind. „Im Café des Hochstädter Hauses werden wir gegen 15.15 Uhr ankommen und dort zusammen die Wanderung im persönlichen Gespräch abschließen“, informieren die Organisatoren Franz Apfel und Gundi Wagner.

Die Wanderstrecke ist eben und kann ohne Anstrengung gelaufen werden. An der Wanderung können auch Nicht-Mitglieder teilnehmen. Die Bürgerhilfe bittet um Anmeldungen bis zum Samstag, 13. Juli, über das Büro der Bürgerhilfe: buergerhilfe-bensheim@t-online.de, Telefon 06251/69999. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel