Bensheim

Kunstfreunde Bensheim

Calmus Ensemble singt im Parktheater

Bensheim.Mit dem Calmus Ensemble eröffnen die Kunstfreunde Bensheim am Samstag (14.), 20 Uhr, im Parktheater die neue Konzertsaison. Homogenität, Präzision, Leichtigkeit und Witz zeichnen das Vokalensemble aus. Die Mitglieder haben einst im renommierten Thomanerchor Leipzig gesungen. Mit der einzigartigen Besetzung aus Sopran, Countertenor, Tenor, Bariton und Bass erobern die fünf Leipziger weltweit immer mehr Fans.

Unter der Programmüberschrift „Landmarks“ nimmt Calmus das Publikum in Bensheim auf eine Reise durch zehn Länder mit und setzt dabei zehn „vokale Markierungen“. Die Lieder sind allesamt keine hundert Jahre alt. Viel Bekanntes ist dabei – darunter Francis Pulenc, Leonard Cohen, Georg Kreisler oder Sting, aber auch Unbekanntes gilt es zu entdecken.

Zuvor laden die Kunstfreunde zum Saisonauftakt wieder um 19 Uhr zum Sektempfang ins Eysoldt-Foyer ein. Karten für das Konzert gibt es bei bekannten Vorverkaufsstellen oder unter www.kunstfreunde-bensheim.de. Die Abendkasse öffnet um 18.30 Uhr. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel