Bensheim

Vortrag

Chinesische Medizin und Akupunktur

Bensheim.In einem Vortrag von Dr. Monika Stolzenberger vom Ausbildungsinstitut für klassische Akupunktur und traditionelle chinesische Medizin e.V., Offenbach, werden die Traditionelle Chinesische Medizin und die Akupunktur ganz ohne "Fachchinesisch" Interessierten zugänglich gemacht und näher gebracht.

Die Referentin stellt die unterschiedliche Sicht der westlichen Schulmedizin und der Chinesischen Medizin von Gesundheit und Krankheit dar. "Es ist begeisternd, was für ein Facettenreichtum sich in der Schatztruhe dieser fernöstlichen Heilkunst verbirgt", heißt es in der Ankündigung.

Die Referentin wird mit den Teilnehmern die grundlegenden Denkmodelle und Konzepte von "Yin und Yang" sowie den fünf Wandlungsphasen erkunden.

Der Vortrag findet in der Heilpraktikerschule Bensheim, beim Bergsträßer Institut für ganzheitliche Entspannung und Kommunikation (BIEK), am Mittwoch, 22. November, um 19 Uhr in der Promenadenstraße 10-12 statt.

Alle Interessierten sind zu dem Vortrag eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel