Bensheim

Bensheim Aktiv Tanne wird am 16. November aufgestellt

Christbaum für den Marktplatz gesucht

Archivartikel

Bensheim.Große Bäume werfen ihre Schatten voraus, denn am Freitag, 16. November, wird der diesjährige Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz aufgestellt. Dazu sucht der Verein „Bensheim Aktiv“ noch eine passende Tanne oder Fichte: Mindestens 20 Meter groß soll sie sein, schön gewachsen und gut ausgestattet, kurz gesagt: ein Casting der etwas anderen Art.

Bisher liegen einige Adressen aus der ganzen Region vor. Mitte Oktober geht dann die Auswahlphase los, und das Team um Romed Klein und Norbert Emig, seines Zeichens Baumspezialist aus Kocherbach, begutachtet die Tannen. Mit von der Partie ist auch Dirk Müller als Logistikpartner vom Team Weiland, denn der Baum muss schließlich in einem Stück transportiert werden.

Mit tatkräftiger Unterstützung aller Helfer von Feuerwehr, Polizei, THW und dem Team Straßenverkehr im Bensheimer Rathaus steht dann am Ende wieder ein wunderschön beleuchteter Baum auf dem Marktplatz.

Die Bewirtung bei der Aufstellung am 16. November liegt wieder in den bewährten Händen des Teams Bensheim der Tour der Hoffnung. Alle interessierten Baumspender können sich beim Verein „Bensheim Aktiv“ per Mail unter info@bensheim-aktiv.de mit einem Foto des Baumes bewerben. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel