Bensheim

Kreisvolkshochschule Zirkus-Workshop für Jung und Alt

Clownschule und Jonglage

Bensheim.Ein guter Clown hat es einfach drauf – er zieht die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich und bringt die Leute zum Lachen. Doch um richtig witzig zu sein, reicht eine rote Nase allein nicht aus.

In der Clownschule der Kreisvolkshochschule für Kids ab neun Jahren wird gezeigt, wie man Menschen begeistern kann. Der Workshop läuft am Samstag, 29. Februar, von 10 bis 12.30 Uhr.

Akrobatik ist Zirkuskunst, Abenteuer und Sport zugleich. Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Teamgeist werden auf spielerische Weise trainiert. Im Eltern-Kind-Workshop für einen Erwachsenen mit einem Kind ab sechs Jahren, von 14 bis 16.30 Uhr, schnuppert man gemeinsam Zirkusluft – indem man sich als Akrobaten versucht.

Aus einfachen Handgriffen entstehen kleine Kunststücke. Abschließend gibt es einen Jonglage-Workshop für Erwachsene, von 17 bis 19.30 Uhr, wo man Tuch- und Ball-Jonglage, aber auch Tellerdrehen, Diabolo und Devilsticks ausprobiert. Alle Veranstaltungen laufen in der Turnhalle der Schlossbergschule. Anmeldeschluss ist vier Tage vorher. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel