Bensheim

Corona-Beschränkungen

DAK-Geschäftsstelle wieder offen

Archivartikel

Bensheim.Die DAK in Bensheim hat ihre Türen wieder geöffnet und bietet eine persönliche Kundenberatung in ihrer Filiale an. Dabei werde der Gesundheitsschutz umfassend sichergestellt. Die Krankenkasse reagiert mit der Wiedereröffnung auf die Beschlüsse zur Lockerung der Corona-Bestimmungen.

„Für viele Menschen sind die Corona-Zeiten sehr belastend. Mit der Wiedereröffnung unserer Filiale mit umgestaltetem Beratungsbereich schaffen wir ein Stück Normalität und schützen gleichzeitig die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter“, sagt Robert Gahler, Leiter des Servicezentrums in Bensheim.

Im Beratungsbereich wurden Trennwände aus Acrylglas als Infektionsschutz aufgestellt. Für Besucher gilt eine Maskenpflicht. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel