Bensheim

Karl-Kübel-Schule Simulationsspiel der Awo-Schuldnerberatung soll für übermäßigen Konsum sensibilisieren

Den Finanz-Führerschein bestanden

Archivartikel

Bensheim.Die Schüler der Berufsfachschule (10BF1 und 10BF2) der Karl-Kübel-Schule erhielten jetzt ihre Zertifikate zum Nachwuchsexperten in Finanzfragen von Frau Schilling, verantwortlich für die Schuldnerberatung der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Bergstraße.

Das Gemeinschaftsprojekt zwischen der Awo und Kübel-Schule beschäftigte die Schüler sechs Wochen lang mit Fragen rund um das Thema „Wirtschaften

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3264 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel