Bensheim

Weingilde Bergstraße Am Freitag Vortrag von Angelika und Achim Weidmann über Chablis

Der Inbegriff des Chardonnays

Archivartikel

Bensheim.Chablis, ein großer Name. Was steckt dahinter? Dieser Frage gehen Angelika und Achim Weidmann bei der nächsten Veranstaltung der Weingilde Bergstraße am Freitag (26.) im Bensheimer Museum nach.

Am nördlichsten Rand von Burgund, in der noch Rebbau möglich ist, wachsen in einem kleinen Ort weiße Trauben, aus denen einer der elegantesten Weine der Welt gemacht wird. Chablis – das ist nicht

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1837 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel