Bensheim

Terminverschiebung

„Der Postillon“ erst im November

Archivartikel

Bensheim.Aus produktionstechnischen Gründen muss die Vorstellung „Der Postillon live“ von Samstag, 19. Mai, verschoben werden. Der neue Termin ist Freitag, 30. November, 20 Uhr, im Parktheater. Das teilte der Veranstalter am Freitag mit. Bereits gekaufte Karten für den 19. Mai behalten ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

Auf die Zuschauer warten die besten und erfolgreichsten Meldungen der Satireseite, die sich mit mehr als 2,5 Millionen Facebook-Fans im Netz großer Beliebtheit erfreut.

Durch das Programm führen Anne Rothäuser und Thieß Neubert, die Originalsprecher der Postillon-Video- und Radionachrichten.

Tickets für die Veranstaltung am 30. November gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen – unter anderem auch im Medienhaus Bergstraße am Ritterplatz, Telefon 06251/100816. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel