Bensheim

Satire

„Der Postillon“ im Parktheater

Bensheim.„Der Postillon“ gastiert am 19. Mai um 20 Uhr im Parktheater Bensheim. Auf die Zuschauer warten laut Veranstalter „die besten und erfolgreichsten Meldungen der Satire-Seite, die sich mit mehr als 2,5 Millionen Facebook-Fans im Netz großer Beliebtheit erfreut“.

Laut Postillon-Gründer Stefan Sichermann freue man sich, „nun auch dem internetfernen Publikum das Geld aus der Tasche zu ziehen und dem Ziel der Weltherrschaft ein Stück näher zu kommen“.

Weiter heißt es in der Ankündigung: „Facebook ist down, das Internet lahmt, oder der Computer ist kaputt? Kein Problem! Nach 172 Jahren kommen die ehrlichen, unabhängigen und schnellen Nachrichten des Internetmagazins endlich auf die Bühne.“

Durch das Programm führen Anne Rothäuser und Thieß Neubert, die Originalsprecher der Postillon-Video- und Radionachrichten. Mal spitzfindig, mal plakativ werden dabei Donald Trump, Elbphilharmonie, AfD und Co. durch den Kakao gezogen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel